daslebenistkeinponyhof
  Startseite
    Sport
    Kram
    Musik
  Archiv
  Links
  Der Macher
  Gästebuch

 
Freunde
    drei-monate-island
    - mehr Freunde



http://myblog.de/daslebenistkeinponyhof

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebe Frauke Ludowig!

Gestern kam ich beim Warten auf meine Lieblingssendung "Lindenstraße" in den Genuß der Wochenendausgabe ihres Magazins "Exklusiv". Fasziniert von der Absurdität und Trivialität der gesamten Sendung blieben doch noch einige Fragen bei mir offen. Ich frage mich zum Beispiel ob sie nicht selber von ihrer Sendung gelangweilt sind? Oder interessieren sie sich auch in ihrer Freizeit wirklich für Dolce&Gabbana, Gucci, Dior und Lagerfeld? Was finden sie so wichtig daran, Prominente die meist keiner sehen will zu verfolgen und abzulichten, zu berichten was der Blitzlichtgeile in seiner Freizeit drunter trägt? Finden sie es wirklich wichtig dass dieses Jahr "wieder Pelz angesagt ist"? Warum wird im Beitrag darüber kein Wort über die Geschmacklosigkeit von Pelz verloren, wenigstens ein kleiner kritischer Unterton anstelle des Darstellen von Tierschutzaktivisten als hoffnungslose Freaks? Warum nicht generell ein kritischer Unterton in ihrer Sendung zu Luxus und Maßlosigkeit an sich?
Warum zeigen sie uns Frauen, die vor lauter Titten- und Lippenvergrößerung mehr Silikon intus haben als die Badezimmer- bzw. Fliesenabteilung im Hornbach-Baumarkt zum Kauf anbietet? Finden sie wirklich dass der gemeine deutsche Pöbel wissen muss wie man im Falle eines übertriebenen Reichtums sein Geld zum Fenster rausschmeissen kann? Finden sie das nachahmenswert?
Generell, was finden sie denn so wichtig an diesem ganzen Getue?
Brennend warte ich auf ihre Antwort!
Mit freundlichsten Grüßen,

Tom
5.3.07 12:44


Mangelexemplar

Ich war gestern in der Mayerschen Buchhandlung. Bei den Sonderangeboten lag die Günther Grass Biografie. War aber ein Mangelexemplar...

15.3.07 12:07


Lammbock

Kam gestern mal wieder auf Arte, zwar schon ein paar Jahre alt und durchaus bekannt, aber durch die Sprüche definitiv immer gebucht wenn er läuft! Moritz Bleibtreu und Lukas Gregorowicz als Graßdealer. Einfach zum Schreien!

"Mehmet ist heiß! Der glüht! Die überlegen jetzt das Olympiastadion mit Teflon zu beschichten damit er nicht festklebt!"

"Das wird auf kasachicschen Plantagen eingesetzt und vertreibt sogar Wanderheuschrecken! In Russland nennt man es daher das Gehirnzellenmassaker!"
-"Das Gehirnzellenmasaker?"

"Die Leute, die in solche Läden gehen, die studieren Sozialpädagogik und ficken Frauen mit unrasierten Achselhaaren."

"Das kickt wie Mehmet Scholl!"

"Du kriegst bei mir keinen hoch und mein Ex-Freund lässt sich von einem Staubsauger einen blasen, tolle Gourmet-Frau!"

"Hast du nicht auch manchmal Angst, dass du hier nie wegkommst?"
-"Nee, wieso denn? Ist doch nett hier."


28.3.07 10:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung